Letzte Aktualisierung: Samstag, 02. Januar 2021 20:50 Uhr

Die aktuelle Situation hindert uns noch immer, gemeinsam im Dojo zu trainieren. Deshalb hat der Judo Club Schaffhausen entschieden, im neuen Jahr ein E-Training anzubieten. So können interessierte Judoka trotz des Virus zusammen trainieren. Der Trainingsinhalt ist vor allem für Kinder und Jugendliche des Vereins ausgelegt, Teilnehmer der Erwachsenentrainings sind allerdings auch willkommen.

  • Wann: jede Woche am Dienstagabend (exkl. Schulferien), Trainingsstart am 5. Januar 2021
  • Zeit: 18:00 - ca. 18:40 Uhr
  • Wer: Kinder und Jugendliche des JCS (+ Interessierte aus den anderen Trainings)
  • Material: Sportkleidung, Gerät (Computer, Tablet, Smartphone) mit Internetverbindung, freie Fläche von ca. 4 m2, evtl. Trinkflasche

Unser E-Training findet über Zoom statt. Das Zoom-Meeting läuft entweder über einen Browser oder über die App, die man sich hier kostenlos herunterladen kann. Die Zugangsdaten wurde im Newsletter vom 2. Januar 2021 an alle Mitglieder versendet.

Bei Fragen oder Problemen mit Zoom kannst du dich bei Dan Zillig (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 078 665 18 50) melden. Wie bereits erwähnt, ist es wichtig, dass während des Trainings alle Teilnehmer (ausser der Trainingsleitung) die Mikrofone stummgeschaltet haben. So können wir einen reibungslosen Ablauf sicherstellen und dass Anweisungen des Trainers von allen gehört werden. Nach dem Training dürfen Mitglieder, die möchten, im Meeting bleiben und sich frei austauschen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn viele Judoka am E-Training teilnehmen. Gemeinsam können wir uns so fit halten, damit wir bereit sind, wenn wir wieder zurück ins Dojo dürfen. Sei auch du am 5. Januar 2021 dabei!