Vergangenen Sonntag, den 01. Juli 2018, traten 7 Schüler und Schülerinnen des Judo Club Schaffhausen am Ustermer Schülerturnier an. Alle JCS Teilnehmer waren motiviert, haben vollen Einsatz gezeigt und konnten in den richtigen Momenten die nötige Leistung abrufen, was mit tollen Leistungen und diversen Podestplätzen in den jeweiligen Alters- und Gewichtsklassen belohnt wurde.
Schülerturnier Uster Joana Weber und Sky Weinmann konnten zwei ihrer Kämpfe mit dem Beinfeger O-Soto-Gari  gewinnen und errangen so jeweils den 2. Platz in ihrer Alterskategorie.
Nevin Rohner legte ebenfalls mit einem O-Soto-Gari die Grundlage, um mit einer Festhaltetechnik im Bodenkampf seinen dritten Kampf zu gewinnen und verdiente sich somit noch den 3. Platz.
Jamie Michel und Busu Lu hatten dieses Mal zu starke Gegner und konnten nur mit gewonnener Kampferfahrung vom Mattenfeld gehen.
Simon Walder gewann seine beiden Kämpfe mit einer Stand- und Bodenkampf Kombination und verdiente sich so den 1. Platz bei den U15 Schülern.
Nik Körner konnte unter anderem nach einem Hüftwurf seinen Gegner im Bodenkampf genug lange festhalten, womit er zwei seiner Kämpfe gewann und sich den 2. Platz bei den U18 Schülern sicherte.

Übersicht:

Joana Weber (U9): 2. Platz

Sky Weinmann (U11): 2. Platz

Nevin Rohner (U11): 3. Platz

Jamie Michel (U11): 3. Platz

Simon Walder (U15): 1. Platz

Busu Lu (U15): 3. Platz

Nik Körner (U18): 2. Platz